Übersicht   Hilfe Suche Einloggen Registrieren  
Seiten: 1 ... 30 31 32 33 [34]   Nach unten
Drucken
Autor Thema: DAS SINKENDE SCHIFF DEUTSCHLAND ENDGÜLTIG VERLASSEN!  (Gelesen 437270 mal)
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.
BGS
Polarlicht


Beiträge: 2909



« Antworten #825 am: 10. August 2018, 20:10:31 »

Die ewige, monatelange, Hitze regiert immer noch. Es gibt andauernd Stürme bei wolkenfreiem Himmel über dem Norden. Und die "Arbeitswelt" ist am Ende der Welt beschissen.

Komme grade von einer verdammt anstrengenden Dreizehnsundenschicht und es ist endlich Wochenende. Etliches liegt im Argen, nach deutschem, amerkikanischem  und britischem Vorbild. Ich mag es nicht weiter aufzählen.

Doch ein "Immigrant" sein, bedeutet nach dem (teils auf eigene Kosten) Erwerb der Landessprache in üblicher Gesprächsqualität,  z. B. sieben Jahre erst berufsfremde Arbeit zu tun, die kein Einheimischer machen will. da zu gefährlich, schmutzig etc.

Macht nix. Irgendwann steigen Lohn, Anerkennung etc. Falls man durchhält.

Immer noch wesentlich besser als in Deutschland.

MfG

BGS
« Letzte Änderung: 10. August 2018, 22:26:52 von BGS » Gespeichert

"Ceterum censeo, Berolinensis esse delendam"

http://www.chefduzen.de/index.php?topic=21713.msg298043#new
(:DAS SINKENDE SCHIFF DEUTSCHLAND ENDGÜLTIG VERLASSEN!)
Onkel Tom


Beiträge: 3593



« Antworten #826 am: 10. August 2018, 21:02:18 »

Gestern abend zog in Hamburg Wolken auf und es dauerte nicht
lange, da schüttete es wie aus Kübeln.
Durch das Geplätscher bekam ich Druck auf der Blase, musste deswegen
die schützende Bushaltestelle verlassen und nachdem ich entleert war, war
ich pietschnass, bis auf die Knochen..

Aber schön und das wurde echt Zeit.

Da geht es euren Migranten ja fast genau so beschi.. wie in D.  Sad

Wie läuft das denn im hohen Norden mit Asyl, Abschiebungen u.s.w. ?

In D ist es ja schon so, das einige Bundesländer so knallhart agieren,
das Abgeschobene nach Afganistan damit rechnen, umgebracht zu
werden und Seehofer profiliert sich damit auch noch.
« Letzte Änderung: 10. August 2018, 21:08:31 von Onkel Tom » Gespeichert

Lass Dich nicht verhartzen !
BGS
Polarlicht


Beiträge: 2909



« Antworten #827 am: 10. August 2018, 22:40:38 »

Die (m. E. kurzsichtigen, aus Verzweiflung gewählten) rechtslastigen Regierungen Skandinaviens tun seit den neunziger Jahren alles, um der "EU" zu gefalllen. In jeder Hinsicht und ohne Sinn und Verstand.. So auch im Ausschluss bedrohter Menschen.

Persömlich ist mir eine afghanische Familie hier gut bekannt, die noch anerkannt worden ist. Leistungsträger inzwschen - wie auch deren hier zur Schule / Ausbildung gegangenen Kinder.

MfG

BGS
« Letzte Änderung: 10. August 2018, 22:43:17 von BGS » Gespeichert

"Ceterum censeo, Berolinensis esse delendam"

http://www.chefduzen.de/index.php?topic=21713.msg298043#new
(:DAS SINKENDE SCHIFF DEUTSCHLAND ENDGÜLTIG VERLASSEN!)
Seiten: 1 ... 30 31 32 33 [34]   Nach oben
Drucken
Gehe zu: