Übersicht   Hilfe Suche Einloggen Registrieren  
Seiten: [1]   Nach unten
Drucken
Autor Thema: Anti Hartz IV Proteste in Bremen  (Gelesen 1361 mal)
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.
Kuddel


Beiträge: 9916


« am: 30. Oktober 2012, 14:01:27 »

Zitat
Protest gegen Hartz IV

Bremen. Mit mehreren Mahnwachen protestieren Aktivisten diese Woche gegen die Hartz-IV-Reformen. Knapp 20 Demonstranten aus unterschiedlichen Gruppen versammelten sich gestern vor dem Jobcenter am Doventorsteinweg. Beteiligt waren unter anderem die Organisatoren der Bremer Montagsdemonstrationen und das Bündnis "Echte Demokratie Jetzt!




Heute und am Donnerstag, 1. November, wollen sich die Aktivisten ebenfalls von 8 bis 13 Uhr vor dem Eingang der Behörde versammeln. "Wir wollen aufzeigen, wie im Jobcenter mit Menschen umgegangen wird", sagte Michael Sauter, einer der Organisatoren. Die Proteste richteten sich unter anderem gegen die Möglichkeit der Jobcenter, den Regelsatz zu kürzen. Man wolle Passanten dazu anregen, sich zu beteiligen, erklärte Sauter. Zusätzlich könnten sich Betroffene fachlich beraten lassen.

"Die Aktion soll auch ein Signal für die Leute sein, die hier arbeiten", sagte Susanne Drees vom Bremer Erwerbslosenverband. Man hoffe, auch mit den Angestellten der Jobcenter ins Gespräch zu kommen. In den kommenden Monaten sollen die Proteste fortgeführt werden.
http://www.weser-kurier.de/bremen/politik2_artikel,-Protest-gegen-Hartz-IV-_arid,409801.html
Gespeichert
Seiten: [1]   Nach oben
Drucken
Gehe zu: