Übersicht   Hilfe Suche Einloggen Registrieren  
Seiten: [1] |   Nach unten
Drucken
Autor Thema: modifizierte Zuflusstheorie  (Gelesen 2821 mal)
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.
dagobert


Beiträge: 4739


« am: 23. November 2014, 22:33:25 »

2. Die modifizierte Zuflusstheorie ist wieder neu aufgelegt
============================================
Der Kollege Bernd Eckhardt hat seine Broschüre die modifizierte Zuflusstheorie und somit die Feinheiten der Einkommensanrechnung  im SGB II mit dem Skript in der Fassung vom 28.10.2014 neu aufgelegt. Sie gibt es hier:  http://www.harald-thome.de/media/files/Bundessozialgericht_Zuflussprinzip-(28.10.2014).pdf



Quelle: Thome-Newsletter vom 23.11.2014
Gespeichert
Sunlight


Beiträge: 547



« Antworten #1 am: 20. Mai 2015, 10:52:19 »

Bernd Eckhardt - SGB II >> DIE MODIFIZIERTE ZUFLUSSTHEORIE <<

Eine kritische Betrachtung der Gesetzgebung und Rechtsprechung zur Anrechnung von Einkommen im SGB II Beratungswissen für die Praxis

(Rechtsstand 23.8.2015)

sozialrecht-justament.de/data/documents/Bundessozialgericht_Zuflussprinzip-23.8.2015_Druck.pdf
« Letzte Änderung: 03. März 2016, 22:21:16 von Sunlight » Gespeichert

»Wer sich nicht wehrt, lebt verkehrt!«
»Keiner geht allein zum Amt  §13 SGB X«
»Keine Abgabe von Dokumenten ohne Kopie u. Stempel«
»No Nazi Net - Für soziale Netzwerke ohne Nazis«
»Netz gegen Nazis.de«

»»» Wir sind alle Indymedia - Wir sind alle linksunten «««
dagobert


Beiträge: 4739


« Antworten #2 am: 02. Januar 2017, 14:09:44 »

Bernd Eckhardt hat seine Zuflusstheorie überarbeitet.
http://sozialrecht-justament.de/data/documents/1-2017-Sozialrecht-Justament.docx.pdf
http://www.sozialrecht-justament.de/

Im Newsletter äussert er noch eine Bitte:
Zitat
Mein Aufsatz zur „modifizierten Zuflusstheorie“, der die Voraussetzungen der Anrechnung von Einkommen im SGB II ausführlich behandelt, hat in den letzten Jahren im Netz eine weite Verbreitung gefunden.

Leider finden sich viele alte Fassungen meines Aufsatzes auf verschiedene Internetseiten, die nicht mehr dem aktuellen Rechtsstand entsprechen. Ich bitte Sie, falls Sie die Möglichkeit dazu haben, diese alten Fassungen durch die neue zu ersetzen.
Gespeichert
dagobert


Beiträge: 4739


« Antworten #3 am: 08. März 2018, 23:28:16 »

Neue Überarbeitung ist daußen.
http://www.chefduzen.de/index.php?topic=327829.msg336400#msg336400

Künftige neue Fassungen werde ich der Übersichtlichkeit zuliebe nur noch im sozialrecht-justament-Thread verlinken.
Gespeichert
Seiten: [1] |   Nach oben
Drucken
Gehe zu: