Übersicht   Hilfe Suche Einloggen Registrieren  
Seiten: [1]   Nach unten
Drucken
Autor Thema: Pflicht zum Tragen von Schutzkleidung: Vergütungspflicht der Umkleidezeiten  (Gelesen 894 mal)
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.
dagobert


Beiträge: 4305


« am: 25. August 2016, 14:58:40 »

Zitat
Landesarbeitsgericht Hamburg, Urteil vom 06.07.2015 - 8 Sa 53/14 -

Pflicht zum Tragen von Schutzkleidung: Vergütungspflicht der Umkleidezeiten trotz entgegenstehender tarifvertraglicher Regelung

http://www.kostenlose-urteile.de/LAG-Hamburg_8-Sa-5314_Pflicht-zum-Tragen-von-Schutzkleidung-Verguetungspflicht-der-Umkleidezeiten-trotz-entgegenstehender-tarifvertraglicher-Regelung.news22953.htm

https://dejure.org/2015,24421

Achtung:
Nicht rechtskräftig, Revision ist beim Bundesarbeitsgericht anhängig unter Az. 9 AZR 574/15.
« Letzte Änderung: 25. August 2016, 15:01:33 von dagobert » Gespeichert
dagobert


Beiträge: 4305


« Antworten #1 am: 08. März 2017, 18:10:54 »

Kläger bekommt beim BAG im Grundsatz Recht, wegen ungeklärter Einzelfragen Zurückverweisung ans LAG.

Bundesarbeitsgericht, Urteil vom 13.12.2016, 9 AZR 574/15
http://juris.bundesarbeitsgericht.de/cgi-bin/rechtsprechung/document.py?Gericht=bag&Art=en&nr=19158
Gespeichert
Seiten: [1]   Nach oben
Drucken
Gehe zu: