Übersicht   Hilfe Suche Einloggen Registrieren  
Seiten: [1]   Nach unten
Drucken
Autor Thema: Tariferhöhung in der Leiharbeit Mehr Geld für Leihbeschäftigte  (Gelesen 366 mal)
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.
Rappelkistenrebell


Beiträge: 2785



WWW
« am: 29. März 2018, 18:12:10 »

Tariferhöhung in der Leiharbeit
Mehr Geld für Leihbeschäftigte

28.03.2018 Ι Ab April steigen die Tarifentgelte in der Leiharbeit um fast 3 Prozent, im Osten um 4 Prozent. Leihbeschäftigte erhalten dann mindestens 9,49 Euro in der Stunde im Westen und 9,27 Euro im Osten.

Die Tariferhöung ist ein Teilergebnis aus dem erzielten Abschluss Ende 2016, der für Leihbeschäftigte bis 2019 ein jährliches Plus zwischen 3,5 und 4 Prozent im Osten sowie 2,5 und 3 Prozent im Westen bringt

https://www.igmetall.de/neue-tarifvertraege-mehr-geld-fuer-leihbeschaeftigte-24576.htm

Zusätzlich hat die IG Metall in ihren Industriebranchen tarifliche Branchenzuschläge durchgesetzt - je nach Einsatzdauer bis 65 Prozent. Das bringt etwa in der Metall- und Elektroindustrie in der Entgeltgruppe 1 West statt 9,49 Euro bis zu 15,66 Euro

https://www.igmetall.de/neue-leiharbeits-tarife-in-der-metallindustrie-25349.htm

Wie hoch die Tarifentgelte und Branchenzuschläge sind - darüber geben unsere IG Metall-Tariftabellen Auskunft.

https://www.igmetall.de/leiharbeit-entgelte-6585.htm

Aktive Betriebsräte wählen
Tarife allein sichern noch keine fairen Arbeitsbedingungen. Die Tarifverträge müssen auch im Betrieb umgesetzt und Leihbeschäftigte korrekt nach Tarif eingruppiert werden. Dazu braucht es gute Betriebsräte in den Leihfirmen. Bei den laufenden Betriebsratswahlen sollten Leihbeschäftigte daher die Listen und Kandidaten der Gewerkschaft wählen.

https://www.igmetall.de/betriebsratswahl-randstad-27182.htm

Quelle

https://www.igmetall.de/tariferhoehung-in-der-zeitarbeit-27190.htm

 

Tarifentgelte BAP und IGZ ab April 2018 (PDF, 2 Seiten)


https://www.igmetall.de/docs_Leiharbeit_Stundenentgelte_BAP_IGZ_ab_April_2018_d2cffea58cf10408fc0047aff8dd0b121a30012a.pdf
« Letzte Änderung: 29. März 2018, 18:15:55 von Rappelkistenrebell » Gespeichert

Gegen System und Kapital!


www.jungewelt.de
Tiefrot
Rote Socke


Beiträge: 3310



« Antworten #1 am: 29. März 2018, 22:19:25 »

Hab grade im Lohnspiegel nach dem Hilfsarbeiterlohn in der industrie gesehn.
Für Brandenburg steht der bei 14,63€ bei einer 40 Std. Woche.
Da müssen die Leihbutzen aber noch ordentlich drauflegen.  rolleyes
Gespeichert

Denke dran: Arbeiten gehen ist ein Deal !
Seht in den Lohnspiegel, und geht nicht drunter !

Wie bekommt man Milllionen von Deutschen zum Protest auf die Straße ?
Verbietet die BILD und schaltet Facebook ab !
Seiten: [1]   Nach oben
Drucken
Gehe zu: