Übersicht   Hilfe Suche Einloggen Registrieren  
Seiten: [1]   Nach unten
Drucken
Autor Thema: Streiks bei Bus und Tram in Augsburg und Regensburg  (Gelesen 374 mal)
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.
counselor


Beiträge: 3138



« am: 13. Juni 2018, 06:40:48 »

Zitat
Öffentlicher Nahverkehr - Streiks bei Bus und Tram in Augsburg und Regensburg

Morgen müssen sich Nutzer des öffentlichen Nahverkehrs in Bayern auf Behinderungen einstellen. Die Gewerkschaft Verdi hat zu ersten Warnstreiks aufgerufen. Betroffen sind Augsburg und Regensburg.

Quelle: https://www.br.de/nachrichten/streiks-bei-bus-und-bahn-in-augsburg-und-regensburg-100.html
Gespeichert

Alles ist in Bewegung. Nichts war schon immer da und nichts wird immer so bleiben!
counselor


Beiträge: 3138



« Antworten #1 am: 13. Juni 2018, 16:02:54 »

Zitat
Verdi-Aufruf für Donnerstag - Warnstreiks bei Münchner Bus, Tram und U-Bahn

Ein Nahverkehrsstreik bei den städtischen Verkehrsmitteln in München droht morgen früh den Berufsverkehr in München massiv zu behindern. Die U-Bahn ist bis acht Uhr komplett gesperrt, Tram und Bus fahren eingeschränkt.

Quelle: https://www.br.de/nachrichten/oberbayern/inhalt/warnstreiks-bei-muenchner-bus-tram-und-u-bahn-100.html
Gespeichert

Alles ist in Bewegung. Nichts war schon immer da und nichts wird immer so bleiben!
counselor


Beiträge: 3138



« Antworten #2 am: 14. Juni 2018, 17:23:03 »

Zitat
Chaos im Pendlerverkehr? Streiks bei der VAG am Freitag

Nürnberg im Fokus - Auch in Erlangen fallen wohl Busse aus

NÜRNBERG - Der Tarifstreit bei den kommunalen Verkehrsbetrieben Bayerns schwelt weiter. Jetzt ruft die Gewerkschaft Verdi auch in Nürnberg zu einem Warnstreik auf. Der dürfte vor allem im Berufsverkehr für Chaos sorgen - und bis nach Erlangen und Fürth ausstrahlen.


Quelle: http://www.nordbayern.de/region/chaos-im-pendlerverkehr-streiks-bei-der-vag-am-freitag-1.7701884

Na dann werde ich mich morgen ins Chaos stürzen und später zur Arbeit kommen. Nacharbeiten müssen wir nicht.
« Letzte Änderung: 14. Juni 2018, 17:25:21 von counselor » Gespeichert

Alles ist in Bewegung. Nichts war schon immer da und nichts wird immer so bleiben!
counselor


Beiträge: 3138



« Antworten #3 am: 21. Juni 2018, 18:31:22 »

Zitat
Pendler-Ärger: Verdi droht mit neuen Streiks im Nahverkehr

Gewerkschaft geht auf Konfrontation: "Ernst der Lage nicht verstanden" - 15.06.2018 20:29 Uhr

NÜRNBERG - Eigentlich erhofften sich Verdi und die kommunalen Verkehrsbetriebe bei den Gesprächen am Freitag in Nürnberg einen Durchbruch. Die Verhandlungen aber wurden ergebnislos abgebrochen, sagt die Gewerkschaft - und droht mit neuen Streiks.


Quelle: http://www.nordbayern.de/region/pendler-arger-verdi-droht-mit-neuen-streiks-im-nahverkehr-1.7709261
Gespeichert

Alles ist in Bewegung. Nichts war schon immer da und nichts wird immer so bleiben!
Seiten: [1]   Nach oben
Drucken
Gehe zu: