Übersicht   Hilfe Suche Einloggen Registrieren  
Seiten: [1] |   Nach unten
Drucken
Autor Thema: L(i)ebe Zeitarbeit: Neue Blödelpropaganda  (Gelesen 178 mal)
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.
Fritz Linow


Beiträge: 1199


« am: 04. Oktober 2018, 15:46:29 »

Es tut sich wieder was an der Imageverbesserungsfront:

Zitat
Der Podcast der sich rund um die Zeitarbeit dreht und Deine Sicht auf diese Branche verändern wird.
https://liebezeitarbeit.com/

Die Beiträge richten sich eher an interne Leihklitschenmitarbeiter und an die, die es gerne werden wollen. Die Gedankenwelt ist mit Naivität, Realitätsferne und Schnöseligkeit korrekt umschrieben. Da der Macher immer wieder betont, wie toll es bei seiner Bude zugeht, lohnt sich ein Blick auf Kununu. Neben jeder Menge unglaubwürdiger Jubelarien auf KANGAROO Personal-Dienstleistungen GmbH gibt es da dann auch realistischere Einschätzungen:

Zitat
Probleme werden heruntergespielt.Krankmeldungen kommen gar nicht gut an ,es werden dann schnell Kündigungen ausgesprochen.

Man ist 24 Std., 7 Tage die Woche auf Abruf. Urlaub wird nicht immer so gewährt wie es wünschenswert wäre. Auf Familie wird nicht wirklich Rücksicht genommen.

Schlechte Arbeitszeiten, sehr kurzfristige Einsätze nicht selten, teils wochenlang nicht einen Tag frei.

Keine Wertschätzung
Gespeichert
Seiten: [1] |   Nach oben
Drucken
Gehe zu: